Georg Winkler begann seine Arbeiten mit Skizzen seiner Umgebung, nahm jedoch rasch Anregungen zur Technik der Ölmalerei auf